Workshop „Ingenieurmethoden des Brandschutzes“ an der Bauhaus-Universität Weimar

July 03, 2012 Von: Boris Kategorie: CFAST, Evac, FDS Comments Off on Workshop „Ingenieurmethoden des Brandschutzes“ an der Bauhaus-Universität Weimar

Der Lehrstuhl Bauphysik der Bauhaus-Universität Weimar richtet vom 8. bis zum 10. November 2012 den Workshop „Ingenieurmethoden des Brandschutzes“ aus.

Vermittelt werden praxisbezogene Anwenderkenntnisse der Brandsimulation mit Zonen- und Feldmodellen (CFD-Modellen) sowie der Evakuierungssimulation und Personensicherheit in Gebäuden.

Dabei werden die weitverbreiteten Simulationsprogramme

  • FDS (Fire Dynamics Simulator),
  • CFAST (Consolidated Model of Fire and Smoke Transport) und
  • FDS+Evac

genutzt. Der Schwerpunkt des Workshops liegt auf der praktischen Anwendung der vorgestellten Programme.

Die Mindestteilnehmerzahl liegt bei 10 Personen, die maximale Teilnehmerzahl bei 15 Personen.

Weitere Informationen:
Ausschreibung und Anmeldeformular

Fachseminar Computerbasierte Ingenieurmethoden im Brandschutz

March 16, 2012 Von: Boris Kategorie: Allgemein Comments Off on Fachseminar Computerbasierte Ingenieurmethoden im Brandschutz

Am 11. Juni 2012 bietet die INURI GmbH erstmalig ein Fachseminar “Computerbasierte Ingenieurmethoden im Brandschutz” an. Das Seminar richtet sich speziell an Angehörige von Bauaufsichtsbehörden, Brandschutzdienststellen, Feuerwehr u.ä., die einmal hinter die Kulissen der schönen Simulationsbilder der ihnen vorgelegten Brandschutzkonzepte schauen möchten. Die Teil­nehmer erhalten einen ori­en­tie­renden Ein­blick in die Grund­lagen und der­zei­tigen Mög­lich­keiten und Grenzen der Simulationstechnik der Bereiche Brand- und Rauchausbreitung sowie der Entfluchtung.

In auf­ein­ander abge­­­stimmten Vor­trägen von Dozenten aus Praxis und Wissenschaft werden Pro­ble­me, Möglichkeiten und Grenzen bei­spiel­haft dar­ge­­stellt. Die Teil­nehmer des Seminars erhalten so in kom­pri­­mierter Form ein Über­blick über den Einsatz von Simulationsmethoden im Brandschutz und der Gefahrenabwehr.

Das Seminar findet am 11. Juni 2012 in Berlin statt. Die Teilnahmegebühr beträgt 119 € (100 € netto zzgl. MwSt.) pro Person.

Angebote: Berufsbegleitende Weiterbildungen

August 04, 2011 Von: Boris Kategorie: Allgemein Comments Off on Angebote: Berufsbegleitende Weiterbildungen

Das Zentrum für akademische Qualifikationen und wissenschaftliche Weiterbildung (ZaQwW) der Fachhochschule Köln bietet gemeinsam mit verschiedenen Fachverbänden und Industriepartnern im Herbst 2011 wieder zwei berufsbegleitende Weiterbildungen zum Themenbereich Brandschutz an: den bereits seit zehn Jahren stark nachgefragten Weiterbildungslehrgang Fachplanung und Fachbauleitung im Brandschutz und – seit 2010 neu im Programm – das Seminar Brand- und Räumungssimulation (wir berichteten).

Weitere Informationen unter www.zww.fh-koeln.de.

Brandschutz nach Norm?

July 08, 2010 Von: Boris Kategorie: Allgemein Comments Off on Brandschutz nach Norm?

Die VDI-Richtlinie 6019 Blatt 2 für die Anwendung von Ingenieurmethoden zur Rauchableitung wurde in der Vergangenheit als ein Schritt in die Richtung einer qualitätssichernden Regelung zur Anwendung von Ingenieurmethoden im Brandschutz präsentiert.

In unserer Veröffentlichung in der aktuellen Ausgabe des FeuerTRUTZ Magazins gehen wir der Frage nach, inwiefern numerische Ingenieurmethoden des Brandschutzes überhaupt normbar sind.

Plausibilität von Evakuierungssimulationen

February 17, 2010 Von: Gregor Kategorie: Allgemein Comments Off on Plausibilität von Evakuierungssimulationen

Im Rahmen der brandschutztechnischen Beurteilung von Neu- und Bestandsbauten, insbesondere bei der Beurteilung von Sonderbauten, werden zunehmend computergestützte Simulationen eingesetzt. Zum Nachweis der ausreichenden Fluchtmöglichkeit von Personen aus Gebäuden oder baulichen Anlagen werden seit einiger Zeit auch Evakuierungssimulationen verwendet. Einen Überblick über die derzeit auf dem Markt befindlichen Programme bietet beispielsweise das Review of Building Evacuation Models (NIST Technical Note 1471, 2005) oder Erica Kuligowski im Kapitel „Computer Evacuation Models for Buildings“ (section 3 chapter 17) der aktuellen vierten Auflage des SFPE Handbook of Fire Protection Engineering.
(more…)

Brandschutz – Quo Vadis?

December 05, 2009 Von: Boris Kategorie: Allgemein Comments Off on Brandschutz – Quo Vadis?

Die Vorträge der Fachtagung “Brandschutz – Quo Vadis?” des Bundesinstitutes für Bau‑, Stadt‑ und Raumforschung sind online und können Download-Bereich heruntergeladen werden.

 

Tagungsband 2005 “Ingenieurmethoden im Brandschutz” veröffentlicht

September 10, 2005 Von: Boris Kategorie: Allgemein Comments Off on Tagungsband 2005 “Ingenieurmethoden im Brandschutz” veröffentlicht

Das Sachverständigenbüro bft COGNOS GmbH hat seinen Tagungsband 2005 der jährlich stattfindenden Jahresfachtagung veröffentlicht. Thema waren dieses Jahr die Ingenieurmethoden des Brandschutzes.