Ankündigung | NFPA 101 und NFPA 92 Seminar 2016

September 23, 2015 Von: Gregor Kategorie: Allgemein Comments Off on Ankündigung | NFPA 101 und NFPA 92 Seminar 2016

Die seit 1896 bestehende US-amerikanische National Fire Protection Association (NFPA) ist eine große Organisation im Bereich des Brandschutzes in den USA. Sie bezeichnet sich gerne selbst als die “Autorität” im Bereich der Brand-, Elektro- und Bausicherheit. Ein Schwerpunkt der Tätigkeiten ist die Entwicklung und Fortschreibung von Regelwerken zum Brandschutz. Die Anwendung erfolgt vorwiegend in den USA, doch auch in Europa werden Gebäude und bauliche Anlagen nach diesem Regelwerk geplant, umgesetzt und geprüft.

Der Standard NFPA 101 Life Safety Code ® ist die meist genutzte Quelle zur Festlegung der Strategie, um die Auswirkungen von Feuer und die damit verbundenen Gefahren zu minimieren und somit die bauordnungsrechtlichen Anforderungen an die Personensicherheit und Standsicherheit zu erfüllen. Der Standard NFPA 92 Standard for Smoke Control Systems dient der Bemessung und Auslegung der brandschutztechnischen Maßnahmen zur Bändigung des Brandrauches.

Für die Anwendung dieser Regelwerke ist eine genaue Kenntnis über den Aufbau und die Einordnung unablässig.
(more…)

Soziale Integration – (k)ein Brandschutzthema?

March 14, 2014 Von: Gregor Kategorie: Allgemein Comments Off on Soziale Integration – (k)ein Brandschutzthema?

Am 26. März 2009 verpflichtete sich die Bundesrepublik Deutschland mit der Ratifizierung der UN–Behindertenrechtskonvention, dafür Sorge zu tragen, dass behinderten Menschen eine gleichberechtigte Teilhabe am gesellschaftlichen Leben ermöglicht und ein inklusives Bildungssystem auf allen Ebenen gewährleistet wird. In einem ersten Schritt wurde ein Umgestaltungsprozess zur Weiterentwicklung der sonderpädagogischen Förderung von vielen der Landesregierungen angestoßen, in deren Umsetzung sich die Bildungseinrichtungen derzeit befinden. Neben der Umgestaltung im Bereich des Bildungssystem tritt die Umsetzung der gleichberechtigten Teilnahme von Menschen mit sensorischen und kognitiven Einschränkungen in das Bewusstsein der restlichen Gesellschaft. Häufig folgt aus sensorischen und/ oder kognitiven Einschränkungen eine soziale Beeinträchtigung, die sich häufig in der Arbeits- und den Lebensbedingungen widerspiegelt. Ziel der sozialen Inklusion ist die bewusste Wahrnehmung von Unterschieden und Abweichungen, die aber in ihrer Bedeutung eingeschränkt oder gar aufgehoben wird. Unter dem Begriff Inklusion versteht man in diesem Zusammenhang die Gleichwertigkeit, ohne dass dabei Normalität vorausgesetzt wird. Es ist die Aufgabe der Gesellschaft, Strukturen zu schaffen, in denen sich alle Personen auf die ihnen eigene Art zum Wohl der Gemeinschaft einbringen können. Ein erster Schritt stellt beispielsweise die Barrierefreiheit von öffentlichen Gebäuden und Räumen dar.

Was hat dies nun mit dem Themenbereich “Brandschutz” und im Besonderen mit “Ingenieurmethoden” zu tun?
(more…)

Harry C. Bigglestone Award 2013

June 14, 2013 Von: Gregor Kategorie: Allgemein Comments Off on Harry C. Bigglestone Award 2013

Am 12. Juni wurden im Rahmen der diesjährigen NFPA Conference & Expo Kristopher Overholt und Ofodike (D.K.) Ezekoye für ihre Veröffentlichung “Characterizing Heat Release Rates Using an Inverse Fire Modeling Technique(10.1007/s10694-011-0250-9) mit dem Harry C. Bigglestone Award ausgezeichnet. Die Autoren entwickelten ein Verfahren, das aus den mittels Sensoren aufgezeichneten Temperaturen in einem Brandraum die zugehörige Wärmefreisetzungskurve wiedergeben kann. Mit diesem Verfahren ist zukünftig ein besseres Verständnis von Naturbränden möglich und eröffnet neue Wege im Bereich der Rekonstruktion von Bränden.

Wir gratulieren Kristopher und Ofodike sehr herzlich zu dieser Auszeichnung.

Als Zeichen der Wertschätzung dieser interessanten Arbeit, stellt der Springer Verlag den in der Fachzeitschrift Fire Technology erschienenen Artikel, als “Open Access” Artikel zur Verfügung.

Bibliography

Untersuchung zum Einfluss von Sprinkleranlagen

October 15, 2012 Von: Gregor Kategorie: Allgemein Comments Off on Untersuchung zum Einfluss von Sprinkleranlagen

An Gebäude besonderer Art und Nutzung können in Abhängigkeit der Nutzung besondere Anforderungen gestellt werden. Zur Minimierung der sich aus der Nutzung ergebenden Risiken wird seitens der Gesetzgebung die Installation und der Betrieb von Sprinkleranlagen vorgeschrieben. Der amerikanischen Brandschutzphilosophie wird nachgesagt, dass der Einbau von Sprinkleranlagen häufiger als in vergleichbaren Gebäuden in Deutschland erfolgt.

In einer nun veröffentlichten Untersuchung widmete sich ein Team von Code Consultants, Inc. im Auftrag der Fire Protection Research Foundation dem Einfluss von Sprinkleranlagen auf den kommunalen Wasserverbrauch und die Gebührenerhebung.

(more…)

Untersuchung zu IBC’s im täglichen Einsatz

September 28, 2012 Von: Gregor Kategorie: Allgemein Comments Off on Untersuchung zu IBC’s im täglichen Einsatz

Intermediate Bulk Container (IBC) werden für flüssige und/ oder rieselfähige Stoffe für den Transport und die Lagerung sowie in der chemischen oder pharmazeutischen Produktion eingesetzt. Für verschiedene Stoffe und Einsatzgebiete stehen unterschiedliche Varianten von Lagerbehältnissen zur Verfügung (Metall-Kunststoff-Kombinationen, selbsttragende Kunststoffbehälter, Behälter aus Edelstahl mit und ohne Beheizung, etc.). Das Brandverhalten der einzelnen Behälterarten wurde bereits mehrfach untersucht [1/2/3]. (more…)

Möglichkeiten der Datenerhebung zur Führung einer Brandstatistik

September 13, 2012 Von: Gregor Kategorie: Allgemein Comments Off on Möglichkeiten der Datenerhebung zur Führung einer Brandstatistik

Am Anfang des Jahres wurde an dieser Stelle bereits das Problem einer aussagekräftigen Statistik in Deutschland betrachtet. Die Problematik ist nicht neu. Die Ausbeute aus der vom vfdb e.V. geförderten und empfohlenen Software STRES/INTERSTRES an nationalen Daten war bisher bescheiden. Auf der Webseite des vfdb e.V. findet sich zwischenzeitlich kein Verweis mehr auf die Software bzw. das Projekt. Die Suche liefert ebenfalls keine Ergebnisse mehr. Daten und Veröffentlichungen im Zusammenhang mit der Initiative findet man gar nicht. Die Möglichkeit einer gelungenen Erhebung von Ereignissen zeigt beispielhaft die Auswertung von catastrophic multiple-death fires der National Fire Protection Association (NFPA).

(more…)

Forschungsprojekt: Sprinkleranlagen und abgehängte Decken

September 10, 2012 Von: Gregor Kategorie: Allgemein 2 Kommentare →

Der Einsatz von Löschanlagen hat zum Ziel, einen Brand selbstständig zu entdecken, Alarm auszulösen und das Schadenfeuer bis zum Eintreffen der Feuerwehr unter Kontrolle zu halten oder im günstigsten Fall auch zu löschen. Zum Erreichen der geforderten Schutz- und Sicherheitsmaßnahmen stehen dem Fachplaner verschiedene Richtlinien und Vorschriften zur Verfügung.

Im Gegensatz zu den Regelungen der DIN EN 12845 und VdS CEA 4001 enthält der NFPA 13 Standard for the Installation of Sprinkler Systems keine definierten Anforderungen über die Installation im Bereich von abgehängten Decken (cloud ceilings). Die Fire Protection Research Foundation startete nun ein Forschungsprojekt, um zukünftig Anforderungen im NFPA Standard aufführen zu können. Im Rahmen des Forschungsprojektes sollen neben Brandversuchen im Maßstab 1:1 auch Brandsimulationen zur Festlegung von Anforderungen eingesetzt werden. Bereits heute darf man auf die zukünftigen Forschungsberichte gespannt sein. Es wäre wünschenswert, wenn dieses Projekt auch zur Verbesserung der einschlägigen Simulationsprogramme in diesem Anwendungsfall beitragen könnte.

Literature Review of Emergency and Non-Emergency Events

September 08, 2012 Von: Gregor Kategorie: Allgemein Comments Off on Literature Review of Emergency and Non-Emergency Events

Die Fire Protection Research Foundation unterstützt die National Fire Protection Association (NFPA) bei Ihrem Ziel, durch Standardisierung, Forschung und Ausbildung die Schäden durch Brände und andere Gefahren zu reduzieren. In einem im August 2012 veröffentlichten Technical Note “A Literature Review of Emergency and Non-Emergency Events” fasste Minkyu Lee auf Basis einer Literaturrecherche Zwischenfälle zusammen, die dem Technischen Komittee der NFPA 101 als Hintergrundinformation dienen soll, die Stärken und Schwächen des Life Safety Code© in Bezug auf die Reduzierung von Gefahren für Menschen bei Brandereignissen und sonstigen Ereignissen zu evaluieren. Insgesamt wurden 61 Ereignisse ausgewertet und analysiert. Erwähnenswert ist an dieser Stelle die detaillierte Auflistung von Literaturquellen zu den einzelnen Ereignissen.