Info


Was ist F-Sim?

F-Sim ist keine Firma, kein Verein und nicht kommerziell orientiert. F-Sim versteht sich als Interessenplattform für das Gebiet Brand- und Evakuierungssimulation. Der Schwerpunkt liegt zur Zeit auf den Programmen Fire Dynamics Simulator, Smokeview, Evac und CFAST, kann sich aber in der Zukunft erweitern.

 

Was ist Fire Dynamics Simulator?

Fire Dynamics Simulator (FDS) ist eines der international wohl am meisten verbreiteten Simulationsprogramme im Brandschutzingenieurwesen. FDS simuliert Brände und brandinduzierte Strömungen auf Grundlage der Navier-Stokes-Gleichungen. Dabei ist die Simulation der Strömung nur ein Teil des vollständigen Funktionsumfanges. Betrachtet werden des Weiteren physikalische Effekte wie Wärmestrahlung, Temperaturübergang auf Bauteile oder der chemische Verbrennungsprozess. Im deutschsprachigen Raum sind Programme zur Simulation von Strömungen als ‘Feldmodell’ bekannt, international als CFD-Code (Computational Fluid Dynamics).

 

Was ist FDS+Evac?

FDS+Evac ist ein Programm zur Simulation von Evakuierungsprozessen. Dazu simuliert Evac die Bewegung einzelner Personen und interagiert eng mit den Ergebnissen von FDS.

 

Was ist Smokeview?

Smokeview (SMV) ist sowohl Teil des FDS- als auch CFAST-Programmpaketes. Smokeview visualisiert die durch FDS und CFAST berechneten Simulationsszenarien und bietet die Möglichkeit einer detaillierten grafischen Auswertung. Die leistungsstarken Funktionen zur grafischen Darstellung der verschiedenen Analysefunktionen erlauben sowohl eine zwei- wie auch eine dreidimensionale Auswertung der betrachteten Größen. Die Auswertung kann sowohl animiert als auch statisch erfolgen.

 

Was ist CFAST?

CFAST ist ein leistungsstarkes Zonenmodell zur Simulation von Bränden. Die Abkürzung CFAST steht für ‘Consolidated Model of Fire Growth and Smoke Transport’. Zonenmodelle erlauben aufgrund des angewandten Modellansatzes eine schnelle Analyse der Auswirkung eines simulierten Brandszenarios und können aufgrund ihrer hohen Geschwindigkeit sehr gut zu Parameterstudien angewandt werden. CFAST ist, im Gegensatz zu einigen anderen Zonenmodellen, ein Mehrraummodell und ermöglicht so die Simulation umfangreicher Raumkomplexe.

 

Wer entwickelt FDS und Smokeview?

FDS, SMV und CFAST werden in wesentlichen Teilen am amerikanischen National Institute of Standards and Technology entwickelt. Einzelne Programmfunktionen werden immer wieder von Einzelpersonen oder anderen internationalen Institutionen wie etwa dem VTT Building and Transport beigesteuert. Ermöglicht wird diese Kooperation rein technisch durch den freien und offenen Umgang mit dem Programm und seinen Quelltexten. Eine wesentliche Grundlage der weiten Verbreitung des Programmpaketes ist allerdings auch die gute Kommunikation seitens der Entwickler und der weltweiten Benutzergemeinde.

 

Warum sind Fire Dynamics Simulator, Smokeview und CFAST kostenlos?

Als öffentlich staatliche Einrichtung finanziert sich das amerikanische NIST in wesentlichen Teilen aus Steuergeldern und stellt die entwickelten Programme kostenlos der Allgemeinheit zur Verfügung. Obwohl kostenlos, können die genannten Programme in ihrem jeweiligen Spezialgebiet funktional mit großen kommerziellen Programmen konkurrieren.

 

Wo kann ich die genannten Programme beziehen?

Die genannten Programme werden von NIST kostenlosen zum Download zur Verfügung gestellt.