FDS-Entwickler wechseln von SVN auf Git

Google wird 2016 seinen Quellcode- und Projekt-Hosting-Dienst Google Code einstellen. Für die Entwickler des Fire Dynamics Simulator, Smokeview und CFAST bedeutet dies einen Umzug der Projekte auf einen anderen Dienst.

Im Forum haben die Entwickler dazu in den letzten Wochen Alternativen diskutiert und Vor- und Nachteile der einzelnen Lösungen abgewogen.
Aktuell tendieren die Entwickler zu einem Umzug auf GitHub. Mit dem Umzug einhergehen wird der Wechsel von Subversion zu Git als Werkzeug zur verteilten Versionsverwaltung der Quellcodes.

Spannend wird, wie neben dem Umzug des Quellcodes, der Umzug des Issue-Trackers bzw. der existierenden Wikis funktionieren wird.

Der Umzug wird allerdings wahrscheinlich nicht mehr vor der Veröffentlichung von FDS 6.2 stattfinden.

Diese Website nutzt Google Analytics. Möchten Sie nicht weiter getrackt werden, können Sie Google Analytics hier deaktivieren.