3. FDS-Workshop der FDS-Usergroup Arbeitsgruppe NRW

Die FDS-Usergroup Arbeitsgruppe NRW lädt am 28. und 29. Juni 2012 zu einem zweitägigen Workshop nach Köln (KEMPEN KRAUSE BERATENDE INGENIEURE GmbH) ein.

Ziel des Workhop ist laut Ausschreibung, einen Leitfaden für die Erstellung von Brandsimulationsberechnungen mittels FDS zu erarbeiten. Der Leitfaden soll sicherstellen, dass sowohl Ersteller von Brandsimulationsberechnungen sowie Genehmigungsbehörden auf einen einheitlichen Standard zur Qualitätssicherung der entsprechenden Dokumentation zurückgreifen können. Studenten sollen zudem die Möglichkeit erhalten, Ihre Arbeiten vorzustellen.

Die Anmeldung erfolgt über das Ingenieurbüro Riesener GbR.
Anmeldeschluss ist Dienstag, der 26. Juni 2012.

Diese Website nutzt Google Analytics. Möchten Sie nicht weiter getrackt werden, können Sie Google Analytics hier deaktivieren.