Menge: Open Source Crowd Simulation Framework

Ein Blick über den eigenen Tellerrand eröffnet manchmal neue Horizonte. An dieser Stelle möchten wir eine kleine Leiter zum Blick über die Mauer des eigenen Wirkens bereitstellen und auf das Projekt „Menge“ hinweisen.

An der Universität von North Carolina – Chapel Hill, wird ein nach Aussage der Entwickler mächtiges, plattform-übergreifendes Software-Framework für die Simulation von Menschenmengen unter dem Name Menge entwickelt. Der Quellcode wurde bereits veröffentlicht und kann verwendet und modifiziert werden.

Die Arbeitsgruppe um Dinesh Manocha möchte, dass andere Gruppen die Entwicklung für ihre Simulationen nutzen und die dabei gewonnenen Erkenntnisse und auch Programme (Binärdateien oder Quellcode) der Gemeinschaft zur Verfügung stellen. So können durch die Entwicklung innerhalb des Menge Frameworks zwei voneinander unabhängige Forschungsgruppen auf einfache Weise ihre Ergebnisse miteinander vergleichen. Dazu müssen nur die kompilierten Plug-Ins in das eigene System eingefügt werden.

Diese Website nutzt Google Analytics. Möchten Sie nicht weiter getrackt werden, können Sie Google Analytics hier deaktivieren.